Agenda

Agenda

  • Die dritte Station unserer diesjährigen Tournee „ON THE ROAD“ findet am 15. und 16. November in Essen statt!

    ABLAUF

    Freitag, 15.11.
     
    15:00 – 19:00 entdecken Sie eine besondere Auswahl an Camac-Harfen – frisch aus den französischen Ateliers eingetroffen! 

    19:30 Solo-Rezital – Ronith Mues spielt ein abwechslungsreiches Programm an Solo-Stücken für die Harfe mit Werken von C.Ph. Em. Bach, L. Spohr, H. Renié u.a.

    Samstag, 16.11.

    10:00 – 17:00 Camac-Harfen-Ausstellung Tag 2
     
    10:00 – 17:00 Sie haben die Chance, Ihre Camac-Harfe kostenlos von unserem französischen Senior-Techniker regulieren zu lassen (Nur nach vorheriger Anmeldung!). Abgabe der Harfen um 10 Uhr, Abholung um 17 Uhr.

    ab 11:00 Offene Meisterklasse mit Ronith Mues – individuelle Arbeit an Solo-Repertoire in Form eines öffentlichen Unterrichts. Zuhörer sind herzlich willkommen!

    RESERVIERUNGEN – Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

    Anmeldungen für die aktive Teilnahme und Gasthörer für die Meisterklasse, sowie Reservierungen für das Konzert bitte an Verena Volkmer.

    Kommerzielle Anfragen und Anmeldung zum Regulierungsservice bitte an Julia Becker, Camac Harfen Deutschland. 

     

  • Die vierte Station unserer diesjährigen Tournee „ON THE ROAD“ findet am 23. November in Tettnang statt!

     

    ABLAUF

    Samstag 23.11.

    10:00 – 18:00 entdecken Sie eine besondere Auswahl an Camac-Harfen – frisch aus den französischen Ateliers eingetroffen! 

    10:00 – 18:00 Sie haben die Chance, Ihre Camac-Harfe kostenlos von unserem französischen Techniker regulieren zu lassen (nur nach vorheriger Anmeldung!). Abgabe der Harfen um 10 Uhr, Abholung nach dem Konzert um 20 Uhr

    11:00 – 14:00 (mit Pause): WORKSHOP mit Evelyn Huber zu den Themen „Rhythmen und Weltmusik“ 

    Für alle von 5 bis 99 Jahren! 

     

    16:00 – 17:00 Ensemble-Spiel mit Evelyn Huber für Mitwirkende des Konzerts (Voraussetzung ist hierfür die Teilnahme am Workshop morgens)

     

    19:00  KONZERT: Evelyn Huber und Harfen-Schüler der Musikschule Tettnang entführen Sie in die Welt unterschiedlicher Rhythmen, der Improvisation und der Weltmusik. Lassen Sie sich überraschen!

    „Evelyn Huber solo auf der Harfe ist ein besonderes Klangerlebnis: hingebungsvoll feurig ebenso wie atmosphärisch meditativ. Inspiriert von Tango, Jazz, Impressionismus und lateinamerikanischem Lebensgefühl entwickelt sie einen einzigartigen Musikstil, der von ihrem sonnigen Temperament und ihrer Hingabe zur Musik getragen wird.“

     

    RESERVIERUNGEN – Eintritt frei, Anmeldung erforderlich

    Anmeldungen für die aktive Teilnahme und Gasthörer für den Workshop, sowie Reservierungen für das Konzert bitte an Simone Patricia Häusler.

    Kommerzielle Anfragen und Anmeldung zum Regulierungsservice bitte an Julia Becker, Camac Harfen Deutschland. 

     

  • Wird noch eine Generalprobe für ein Stück gesucht? Ein singendes Publikum für ein Weihnachtslied auf der Harfe oder einfach nur eine Gelegenheit zum Musizieren?

     

    Egal ob Laie, werdender Profi oder Berufsharfenist/in –  alle Beiträge sind herzlich willkommen (nach vorheriger Anmeldung)!
    Julia Becker und das Camac-Team freuen sich auf einen bunten weihnachtlich-musikalischen Abend mit Punsch, Glühwein und Plätzchen!

    Anmeldung mit Namen des/der Mitwirkenden, Titel des Stücks/der Stücke, Länge und Harfenart (Hakenharfe/Pedalharfe)

    bis zum 30. November 

    an

    [email protected]

  • Wir laden Sie herzlich ein zum „Blue Saturday“ am Samstag, den 18.01.2020!

    • Workshop mit Ralf Kleemann

         14 – 18 Uhr (mit Pausen) 

        „Harfe elektrisch: Verstärker, Loops und andere Effekte“

    In diesem Workshop lernt Ihr, Eure Harfe(n) in verschiedenen Bühnensituationen zu verstärken. Wir nähern uns dem Thema ganz angstfrei und praxisorientiert und lernen anhand einiger Beispiele, wie mit fast jeder Harfe ein ausgewogener verstärkter Klang zu erreichen ist. Neben den Komponenten wie Tonabnehmern, Mikrofonen und Verstärkern gibt es einen Überblick über mögliche Effekte, mit denen wir den Klang nach unseren Vorstellungen gestalten und in Loops übereinanderlegen können. So wird die ganze Signalkette enträtselt und wir können eine informierte Entscheidung darüber treffen, was wir für die jeweilige Bühnensituation brauchen.

    Camac veröffentlichte 2019 das „Blue Dictionary“, ein umfassendes Lexikon mit Begrifflichkeiten rund um die elektrische Harfe und ihre Verstärkung, welches als Aufhänger zu diesem Workshop dient.  –> blog.camac-harps.com/en/news/blue-dictionary-now-online/

    und zum anschließenden

    • Lounge-Konzert mit „Arden“

            20 Uhr

    Arden schafft sinnlich, sphärische Klanggebilde. Die Sängerin, Harfenistin, Komponistin und Produzentin kreiert dabei alle Sounds mit ihren Instrumenten: Harfe und Stimme. Sie loopt, schichtet übereinander, modelliert, bearbeitet die Harfe mit Paukenklöppeln, präpariert sie mit allerlei Dämpfern und spannt darüber einen Himmel an elysischen Chören. Am Ende steht ein Klangerlebnis das einen wie eine sanfte Umarmung über weite Landschaften trägt. Das klingt einzigartig neu und dennoch vertraut, vielleicht ein wenig so als würden Kate Bush und Olafur Arnalds aufeinandertreffen. Poetisch, pur und bewegend.

    Eintritt frei, Anmeldung erforderlich (Workshop und Konzert) 

    Julia Becker, Camac Harfen Deutschland: [email protected], Tel. 030-21971176

     

Früher
Oktober 2019
Später
Mo Di Mi Do Frei Sa So
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
November 2019
Mo Di Mi Do Frei Sa So
    123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930 
Dezember 2019
Mo Di Mi Do Frei Sa So
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Registrieren

For questions and reservations of harp regulations during the festival, please send a message using our harp service form.


Annulation : *

captcha

* = required field

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Daten zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwendet werden (weitere Informationen und Widerrufshinweise finden Sie in der Datenschutzerklärung). Mehr Informationen

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.