Elysée

Concert Grand

Höhe:191 cm
Gewicht:41 kg
Tonumfang:47 Saiten, 00G bis 7C, G00 - C45
Hölzer:Sipo Mahagoni (Korpus), Fichte (Resonanzboden), Buche (Hals und Fußteil)
Ausführungen:Mahagoni mit vergoldeten Bronze-Akzenten

Als eine Konzertharfe in bester französischer Tradition ist die »Elysée« eine Hommage an ihre Vorgängerinnen, die berühmten Erard-Harfen, und die goldene Ära des französischen Instrumentenbaus. Die Inspiration von Erards Modell »Empire« wird hier auch ästhetisch mit Ornamenten in Goldbronze ausgedrückt. Diese Ornamente wurden nach Abgüssen eines Originalinstrumentes (Seriennummer 3969) erstellt, welches sich in Camacs eigener Sammlung historischer Instrumente befindet. Die Repliken wurden von einem französischer Restaurator angefertigt, der auch für die französischen Nationalmuseen arbeitet.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.