Atlantide Prestige

Concert Grand

Höhe:186 cm
Gewicht:35 kg
Tonumfang:47 Saiten, G00 – C45
Hölzer:Ahorn mit Resonanzboden aus Fichte. Sonderausführungen in brasilianischem Santos-Palisander, Zebrano/Zingana, Kevazingo/Bubinga
Ausführungen:Ahorn natur, Oberflächen aus Mahagoni, Kirschholz, Ebenholz, Palisander, Zebrano und Kevazingo. Weitere Sonderausführungen nach Kundenwunsch

Die Atlantide Prestige ist das Wahrzeichen von Camacs Neuer Generation professioneller Pedalharfen, vorgestellt 1996 auf dem World Harp Congress in Prag. Diese »Neue Generation« wurde von Grund auf revidiert, um die dringlichsten Engstellen im traditionellen Harfenbau zu beseitigen. Die Lösungen bestehen aus genauester Intonation, sowie einer leichtgängigen, leisen und einfach zu regulierenden Pedalmechanik. Durch die Verwendung von Karbonfasern in statisch wichtigen Bereichen konnten Steifigkeit, Gewicht und Stabilität verbessert werden, während eine Neuabstimmung der Frequenzen im Resonanzboden für einen besonderen Klang sorgen, der rund, klar und ausgewogen ist.

Für die Atlantide Prestige steht eine Auswahl an seltenen, edlen Hölzern bereit. Tropischer Palisander, Bubinga und Zingana bieten ein verblüffendes Spektrum an Farbtönen, Maserung und Zeichnung. Wie alle von uns verwendeten Hölzer werden sie aus nachhaltig bewirtschafteten Wäldern mit strikter Ausrichtung auf die Erhaltung der Umwelt ausgewählt.

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.