Janet

Hakenharfe

Höhe:130 cm
Gewicht:11 kg
Tonumfang:34 Saiten, A1 bis C6, A1 – C34
Besaitung:Camac Celtic Nylon (A1 – D26); Galli Hakenharfen-Basssaiten (C27 - C34)
Hölzer:Walnuss (Korpus), Fichte (Resonanzboden)
Ausführungen:Walnuss natur. Sonderanfertigung in Ahorn natur, dekorierter Resonanzboden auf Wunsch

»Als Joël Garnier mir anbot, mir meine Traumharfe zu bauen, erträumte ich mir ein Instrument, wie es meine Kollegen, meine Schüler und ich liebend gerne spielen würden: durch und durch irisch, aber noch ein bisschen mehr! So ist die Form der Janet von altirischen Harfen inspiriert und der Silberstreifen an der Säule ist wie tausend Feuerstellen, die in den Hallen der alten Königshäuser flackerten. Der Saitenabstand ist etwas enger und die Spannung niedriger, wie es der irischen Tradition entspricht. Dies gestattet Harfenspielern, flink über die Saiten zu huschen und einen fantastischen Klang zu produzieren, farbenreich und strahlend.

Ein irischer Harfner hat seine Harfe immer an seiner Seite, und so leicht, wie die Janet zu spielen ist, ist sie auch zu transportieren. Ich danke Jakez dafür, dass er Joëls und meinen Traum der ultimativen irischen Harfe realisiert hat, und ich bin stolz darauf, mit einem solchen Triumph für die keltische Musik in Verbindung zu stehen.«

Janet Harbison

Diese Seite verwendet Cookies. Wenn Sie unsere Internetseite nutzen, stimmen Sie der Verwendung und Speicherung von Cookies auf Ihrem Endgerät zu.